familien-geschenkidee.de - Du suchst ein Geschenk? Wir finden es!

Geschenkideen für die ganze Familie – – – Testberichte – – – Ratgeber – – – Echte Kundenmeinung! – – – Preise vergleichen!

By

Heiße Drinks für die kalte Jahreszeit – die ideale Geschenkidee

Draußen wird es langsam herbstlich und es brechen die Tage, an denen wir uns am liebsten von früh bis spät im Haus verkriechen möchten. Das ist die ideale Zeit für ein wärmendes Getränk! Es muss längst nicht immer Tee sein, der den gemütlichen Kuscheltag auf der Couch abrundet. Das Buch Heiße Drinks: Rezeptideen mit und ohne Alkohol von Franz Brandl hält leckere Rezepte für die Herstellung von Heißgetränken für die kalte Jahreszeit bereit. Es ist das ideale Geschenk für den Herbst und Winter. Egal, ob es nun zum Geburtstag verschenkt oder einfach mal so einem lieben Menschen eine Freude bereitet werden soll.

Die Auswahl an Heißgetränken ist unerschöpflich und dieses Buch liefert 50 neue Rezeptideen für aromatische heiße Getränke. Es gibt da in der Tat noch jede Menge mehr als nur Tee, Kaffee oder heiße Schokolade. In dem Buch finden sich neben den Dauerbrennern wie Hot Caipi oder dem Irish Coffee noch unzählige weitere mehr oder weniger bekannte heiße Köstlichkeiten.


Die Rezepte im Buch sind bunt gemischt und beinhalten nicht nur Drinks mit Alkohol, sondern auch welche ohne. Sie reichen von leicht herstellbaren bis zu ziemlich raffinierten Varianten. Diese Cocktails bringen selbst die kältesten Wangen zum Glühen! Das Schöne an dem Buch ist, dass auch unerfahrenere Cocktailmixer mit wichtigen Hinweisen versorgt werden. Die Grundrezepte sind gut erklärt und zu den verschiedenen Zutaten werden zahlreiche Informationen gegeben. Es kann also gleich losgehen mit der kulinarischen Entdeckungsreise durch altbekannte Klassiker bis hin zu exotischen Variationen. Der Autor selbst ist vom Fach. Er ist einer der wenigen offiziellen deutschen Barmeister und kann bereits diverse Preise sein Eigen nennen.

By

Ein Buch für lange Sommernächte verschenken

Die hohen Temperaturen bringen viele Menschen um ihre wohlverdiente Nachtruhe. Statt sich nun die Nacht vor dem Fernseher um die Ohren zu schlagen oder sich schlaflos im Bett herumzuwälzen, könnte auch mal wieder ein gutes Buch zur Hand genommen werden. Obgleich das Interesse an gedruckten Werken in Zeiten des Internets nachgelassen hat, gibt es doch noch diverse Bestseller, die die Menschen auf der ganzen Welt begeistern.

 

Jedes literarische Genre wird nach wie vor bedient. Die Palette reicht von Krimi bis Horror. Gerade Vertreter aus diesen beiden Genres dürften gut geeignet sein, um für Gänsehaut zu sorgen. Keine schlechte Idee bei den tropischen Nächten, die wir derzeit haben.




Auf der Spiegel-Bestseller-Liste steht derzeit der Kriminalroman „Und morgen du“ von Stefan Ahnhem. Der eigentlich als Drehbuchautor tätige Schwede – unter anderem stammen die Drehbücher für die berühmte Wallander-Reihe aus seiner Feder – gab mit dem vorgenannten Roman sein Krimidebüt und schaffte es auf Anhieb auf die Bestsellerliste. In seinem Buch geht es um einen Kommissar, der in seine Heimatstadt Helsingborg zurückkehrt. Dort wird in seiner alten Schule eine schrecklich zugerichtete Leiche gefunden. Es handelt sich um einen früheren Klassenkameraden des Kommissars und jener ist nur das erste Opfer einer brutalen Mordserie. Einer nach dem anderen wird ermordet und eines Tages ist der Kommissar selbst verschwunden.
Information inklusive Hörprobe vom Buch – Klick auf Bild

 

Die beliebte Ferieninsel Sylt ist Schauplatz im Roman „Die Tote am Watt“ von Gisa Pauly. Hier wird eine vermögende Witwe von einem gewaltsamen Tod ereilt. Gemäß DNA-Analyse soll der Mörder schnell überführt werden, doch Mamma Carlotta, die derzeit auf der Insel weilende Schwiegermutter des mit den Ermittlungen betrauten Hauptkommissars, vertraut nicht auf den neumodischen Kram. Sie stellt ihre eigenen Ermittlungen an und lässt sich hauptsächlich von ihrer weiblichen Intuition leiten. Das bringt sie allerdings in Gefahr.
Information inklusive Hörprobe vom Buch – Klick auf Bild

By

100 Dinge, die man einmal im Leben getan haben sollte

100 Dinge, die man einmal im Leben getan haben sollte

100 Dinge, die man einmal im Leben getan haben sollte

Geschenkidee: Buch

Geschenk geeignet für: Eltern, Mann, Frau, Oma, Opa, Freund, Freundin

100 Dinge, die man einmal im Leben getan haben sollte

Seite für Seite findet man in diesem Buch besondere und originelle Vorschläge, wie man sein Leben bunter, ehrlicher, aufregender und lustiger gestalten kann. Eine Kuh melken, einmal unterm Sternenhimmel schlafen, einem wichtigen Menschen einen Dankesbrief schreiben: Die Anregungen sind für jeden Typ und jedes Alter geeignet. Zu allen 100 Ratschlägen gibt es unterhaltsame Fotos, die Lust darauf machen, sofort loszulegen. Eine inspirierende Sammlung von tollen Anregungen – Das ideale Geschenk für Freunde und Verwandte – Praktisches Format, das man überall hin mitnehmen kann Dieses Buch ist eine besondere Sammlung all der Dinge, die man im Leben auf keinen Fall verpassen sollte – unterhaltsam, witzig und anregend. Hier ist für jeden etwas dabei!

Gebundene Ausgabe: 96 Seiten

Verlag: Groh (18. Juni 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3848510294
ISBN-13: 978-3848510290
Größe: 16,2 x 12 x 1,4 cm

[abx  ean=“9783848510290″ title=“100 Dinge, die man einmal im Leben getan haben sollte“]